Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Wer sind wir

Ein starker Partner in Wohnungsfragen

Der Mieterbund Baden-Württemberg ist einer der größten und stärksten Verbände im Land. Er ist die Dachorganisation für 37 Mietervereine, in denen rund 150.000 Mieterhaushalte Mitglied sind. Das entspricht etwa einer Mitgliederstärke von 330.000 Personen.

Der Mieterbund Baden-Württemberg ist einer der 16 Landesverbände des Deutschen Mieterbundes. Bundesweit sind 1,3 Millionen Mieterhaushalte mit über 3 Millionen Mieterinnen und Mietern in den Mietervereinen organisiert.

Mietervereine gibt es als Selbsthilfeeinrichtungen schon über hundert Jahre. Sie stehen mit Ihrer Kompetenz und Erfahrung den Mitgliedern zur Beratung und Vertretung bei Auseinandersetzungen mit den Vermietern zur Seite. Diese lange Tradition der Mieterorganisation ist ein Beweis für Stabilität, Erfolg und Vertrauenswürdigkeit.

Der Mieterbund Baden-Württemberg ist eine überparteiliche Organisation und parteipolitisch neutral. Führungs- und Beschlussorgane sind der fünfköpfige Landesvorstand mit dem Stuttgarter Landtagsabgeordneten Rolf Gaßmann an der Spitze, die Vorsitzendenkonferenz, in der alle Mietervereine vertreten sind und der Mietertag Baden-Württemberg, die alle zwei Jahre tagende Mitgliederversammlung, in der rund 300 Delegierte der Mietervereine die Richtlinien der Verbandspolitik festlegen und den Landesvorstand wählen.